Sie sind hier: Aktuelles » 

Helferseminar Technik & Sicherheit

15 neue Helfer ausgebildet

Gruppenfoto nach dem Mittagessen

Ladungssicherung im LKW

Aufbau von Schnelleinsatzzelten

Übung mit Feuerlöschern

Geschafft!!!  15 neue Helfer absolvierten  an diesem Wochenende im DRK-Hilfeleistungszentrum in Schlich das Seminar Technik und Sicherheit. Veranstalter der Ausbildung, an der auch 5 Teilnehmer aus Aachen und Bonn teilnahmen war der DRK Kreisverband Düren.  Als Referenten standen Rainer Scheibe, Josef Pohl und Patrick Lautenschläger den Fragen der Helfer Rede und Antwort.

Die Teilnehmer lernten den Umgang mit Geräten, Handwerkzeugen und weiteren Hilfsmitteln. Die 16 Unterrichtsstunden bestanden zu einem großen Teil aus Praxis, so dass die Zeit rasch vorbeiging. Helfer der Bereitschaft Schlich sorgten für das leibliche Wohl der Helfer.

Den Einsatzeinheiten wurden in den letzten Jahren immer modernere Fahrzeuge und Gerätschaften zur Verfügung gestellt. Damit diese fachgerecht bzw. gefahrlos eingesetzt werden können sind entsprechende Unterweisungen unumgänglich. Der Lehrgang Technik & Sicherheit bildet hierbei nur ein Grundgerüst.  Später können die Teilnehmer weitere Unterweisungen aus dem Bereich Technik & Sicherheit besuchen wie z.B. den Lehrgang Stromversorgung im Einsatz, der diese in die Lage versetzt,  Ersatzstromerzeuger zu betreiben.

Wir wünschen den Helfern, die ihren Dienst in einer der DRK-Einsatzeinheiten im Sanitätsdienst, Betreuungsdienst, Wasserwacht oder  Bergwacht verrichten ein erfolgreiches und vor allem unfallfreies Arbeiten.

16. März 2014 20:27 Uhr. Alter: 5 Jahre